Wetter


 ☀  ☁  ☂









Iran



Copyright © 2004 by aws Marzenell




© Iran 2004 by Werner Marzenell - All photos created in
March 2004








Infos



Iran heißt im altpersischen "Land der Arier".
Der Iran verfügt über eine Einwohnerzahl von ca. 65 Millionen.
Davon leben ca. 54%  in den Städten und Dörfern im Nordwesten  
und einigen städtischen Ballungsgebieten des Landes,
wie Tehran, Maschad, Isfahan,  Tabriz und Shiraz. 46% der Einwohnerleben auf dem Land.  
Größtenteils sind die  inneren und südöstlichen Landesteile
sehr dünn und meist von Nomaden (2-3% der Bevölkerung) besiedelt.
65 % der iranischen Bevölkerung sind Perser,  
etwa 20% Turktatar. Aserbaidschaner (Aseri),
ca. 8% Kurden und 2% Araber.
Viele weitere ethnische Volksgruppen sind im Land angesiedelt:


Die grössten Städte sind:
Teheran: ca. 12 Mio. EW
Tabriz: ca. 1.5 Mio. EW
Mashad: ca. 1.5 Mio. EW
Isfahan: ca. 1.5 Mio. EW
Shiraz: ca. 1 Mio. EW

(zum vergrößern Bild anklicken)




  • Iran
    • Iran

    Gebirge im Nordiran

  • Iran
    • Iran

    Spitze des Damavand

  • Iran
    • Iran

     Elbursgebirge

bild

Gebirge im Nordiran


bild

Spitze des Damavand


bild

Elbursgebirge



△ top




Geographie

Iran liegt im Mittleren Osten.
Die Nachbarstaaten sind die Türkei und der Irak im Westen,
Aserbeidschan und Turkmenistan im Norden
und Afghanistan und Pakistan im Osten.

Das heutige iranische Staatsgebiet, umfaßt eine Fläche von 1.648 Mio. qkm.
 Das entspricht der Oberfläche der Staaten Frankreich, Schweiz, Großbritannien und Spanien .
Iran ist von einer  außerordentlich kontrastreichen  Landschaft geprägt.
Knapp 90% der  Gesamtfläche liegt im iranischen Hochland.
Da Berge und Höhen mehr als die  Hälfte der Gesamtfläche des Landes ausmachen,
ist der Iran als Hochland zu bezeichnen.  
Ein viertel der Fläche ist wüsten- und Steppengebiet,  
in dem knapp ein viertel landwirtschaftlich nutzbar ist.
Die wirtschaflich bedeutendsten Regionen des Landes
liegen am persischen Golf und am kaspischen Meer.


Regionen/Gebiete in Iran:
28 Provinzen (Ostanha):
Ardabil, Azarbayjan-e Gharbi, Azarbayjan-e Sharqi, Bushehr, Chahar Mahall va Bakhtiari,
Esfahan, Fars, GiLaen, Hamadan, Hormozgan, Ilam, Kerman, Kermanshahan,
Khorasan, Khuzestan, Kohkiluyeh va Buyer Ahmadi, Kordestan,
Lorestan, Markazi, Mazandaran, Semnan, Sistan va Baluchestan,
Tehran, Yazd, Zanjan

Breitengrad (Latitude): 33 ° Nord
Laengengrad (Longitude): 44 ° Ost
Flaeche (Area): 1648000 qkm
Einwohner: ca. 65 Millionen




  • Iran
    • Iran

    Dorf im Elbursgebirge

  • Iran
    • Iran

    Schiitisches Aschura-Fest

  • Iran
    • Iran

    Elbursgebirge

bild

Dorf im Elbursgebirge


bild

Schiitisches Aschura-Fest


bild

Elbursgebirge




  • Iran
    • Iran

    Dorf im Elbursgebirge

  • Iran
    • Iran

    Geschäft im Elbursgebirge

  • Iran
    • Iran

    Geschäft im Elbursgebirge

bild

Dorf im Elbursgebirge


bild

Geschäft im Elbursgebirge


bild

Geschäft im Elbursgebirge



△ top

  • Iran
    • Iran

    Elbursgebirge

  • Iran
    • Iran

    Reisanbau am Kaspischen Meer

  • Iran
    • Iran

    Kaspisches Meer

bild

Elbursgebirge


bild

Reisanbau am Kaspischen Meer


bild

Kaspisches Meer





  • Iran
    • Iran

    Teheran

  • Iran
    • Iran

    Teheran

  • Iran
    • Iran

    Teheran

bild

Teheran


bild

Teheran


bild

Teheran



△ top




Quelle: Wikipedia & Goggle